ES LEBE DIE FRAU!

Der Internationale Frauentag ist ein Symbol des sozialen, kulturellen, historischen und politischen Kampfes.

Jedes Jahr ist der 8. März eine Erinnerung daran, wie stolz wir sind. Stolz, eine Frau zu sein, stolz, frei zu sein, stolz, befreit zu sein, und stolz, mutig und ehrgeizig zu sein. Also ja, es reicht nicht nur ein Tag im Jahr, um den Kampf zu feiern, den jede Frau jeden Tag führt; aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, wie wir dorthin gekommen sind ...

Every year, March 8 is a reminder of how proud we are. Proud to be a woman, proud to be free, proud to be liberated, and proud to be courageous and ambitious. So yes, it is not enough just one day in the year to celebrate the struggle that every woman leads every day; but it's important to remember how we got there ...

Dieser Tag, der 1977 von den Vereinigten Staaten eingeführt wurde, hat seinen Ursprung in feministischen Forderungen, die von Frauen angeführt wurden, um die Ungleichheiten gegenüber den Männern zu verringern.

Auf dem europäischen und amerikanischen Kontinent begann eine Revolution, die es den Frauen ermöglichte, sich Gehör zu verschaffen.

Was Frankreich betrifft, gehen wir auf einige Schlüsseldaten zurück. Es war 1944, als Frauen das Wahlrecht erhielten. Dann hatten wir 1965 das Recht, ein Bankkonto zu eröffnen und eine berufliche Tätigkeit ohne die Zustimmung unserer Ehemänner auszuüben. Dann war es 1975, dass das Recht auf Abtreibung legalisiert wurde und die Scheidung in gegenseitigem Einverständnis erlaubt wurde.

Deshalb wurde 1982 der erste Internationale Frauentag begangen, der heute nicht mehr allgemein als Frauentag bezeichnet wird. Es geht nicht darum, die Frau zu feiern, sondern vielmehr darum, Bilanz zu ziehen, sich auszutauschen, zu diskutieren und sich bewusst zu machen, welchen Platz wir in der heutigen Gesellschaft einnehmen. Und dann, um die Bemühungen und Initiativen jeder Frau hervorzuheben.

These milestones have made it possible to change the behavior, habits and lifestyles of all French women.  Indeed, we have mentioned political and social changes but it goes well beyond: we see an evolution of women's rights in all areas. As well in the world of Sport, Cinema, Politics, Medicine, as in the world of fashion ...

Diese Meilensteine haben es möglich gemacht, das Verhalten, die Gewohnheiten und den Lebensstil aller französischen Frauen zu verändern.

Wir haben zwar die politischen und sozialen Veränderungen erwähnt, aber es geht weit darüber hinaus: Wir sehen eine Entwicklung der Rechte der Frauen in allen Bereichen. Sowohl in der Welt des Sports, des Kinos, der Politik, der Medizin, als auch in der Welt der Mode ...

Das Erreichen der totalen Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen und der Kampf gegen den Sexismus sind also Kämpfe, die Tag für Tag weitergehen müssen. Heute können wir stolz sein auf das Bild, das Frauen im 21.

Shop now